Remanufactoring – Neue Möglichkeit der Wertregenerierung

Recycling wird immer bedeutender für die Wirtschaft. Wertvolle Ressourcen müssen aus Altgegenständen wiedergewonnen werden, um neu verarbeitet zu werden. Aufwendige Prozesse sorgen dafür, dass diese dem Wertstoffkreislauf wieder zugefügt werden können. Remanufactoring bietet einen anderen Ansatz.

Aus Alt mach Neu – so lässt sich die Rückgewinnung von Ressourcen am besten beschreiben. Mit Hilfe verschiedener Prozesse können entsorgte Verbrauchsgüter nahezu vollständig wieder in ihre Ausgangsmaterialien zerlegt werden. Eine weitere Möglichkeit der Wertregenerierung bietet Remanufactoring.

Endprodukt in Ausgangsmaterialien „rückverwandeln“?

Im Rahmen der gängigen Kreislaufwirtschaft werden unterschiedlichsten Produkten verschiedene Lebenszyklen zugeschrieben. Dabei geht es darum, einen bestimmten Mehrwert für das Produkt zu generieren. Dies wird beispielsweise mit Hilfe von Reparaturen bei defekten Geräten erreicht. Eine Sanierung kann ebenfalls dazu führen, dass sich der Wert des Altgerätes erhöht. Beim Remanufactoring geht es darum, ein aussortiertes Gerät wieder in seinen Urzustand zu versetzen, ihm seine Leistungsfähigkeit zurückzugeben oder diese sogar noch zu verbessern. Dadurch wird deutlich, dass es sich beim Remanufactoring um einen Wertregenerierungsprozess handelt.

Dieser Prozess spart industrielle Ressourcen in erheblichem Maße und entlastet damit unsere Umwelt. Beim Remanufactoring werden Altgeräte eingesammelt und anschließend demontiert. Die dadurch gewonnenen Teile werden sortiert und gründlich gereinigt. Danach werden die Teile getestet und bei Bedarf überarbeitet. Sind alle Teile überprüft und voll funktionsfähig, wird das Gerät neu montiert.

Remanufactoring bringt viele Vorteile mit sich. Dieser Prozess sorgt dafür, dass Abfälle drastisch reduziert und die Kreislaufwirtschaft in vollem Maße umgesetzt wird. Die Kosten für die neu montierten Geräte liegen deutlich unter denen, die im Handel üblich sind. Vor allem Kunden mit einem großen Umweltbewusstsein kommt das Remanufactoring entgegen. Sie können sich guten Gewissens mit qualitativ hochwertigen Geräten versorgen, die auf eine lange Lebensdauer ausgerichtet sind.

Bildurheber: AllaSerebrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.